facebook Visum Australien ETA - Ostküste Australien - Melbourne

Blog Visum Australien : Reise Nachrichten

Ostküste Australien - Melbourne

Visum Australien East Coast skyline

Australien ist ein Land in Ozeanien. Sein Gebiet liegt auf der größten Insel des Kontinents. Diese Insel mit einer Ausdehnung von mehr als 7,5 Millionen Quadratkilometern weist eine große geografische und klimatische Vielfalt auf.

Im geographischen Aspekt präsentiert das Outback eine breite zentrale Ebene von steilem und sandigem Terrain umgeben von fruchtbaren Gebieten, die nahe der Küste gelegen sind. In Bezug auf das Klima ist die klimatische Vielfalt des Landes eine Folge seiner geographischen Vielfalt mit weichen Klimazonen der subtropischen Tendenz an der Nordküste des Landes durch das Wüstenklima der zentralen Ebene sowie ein gemäßigteres Klima an der Küste Südlicher Australier. Auf der anderen Seite zeichnet sich das Land durch eine dynamische Wirtschaft aus, die für den Tourismus offen ist und einen hohen Lebensstandard für seine Bewohner bietet.

Die australische Ostküste

In fünfzig Jahren ist die australische Ostküste von einem kleinen Urlaubsort neben dem Strand zum sechstbesiedeltsten Gebiet Australiens geworden. Das subtropische Klima, seine attraktiven Strände zum Surfen und seine wirtschaftliche Aktivität haben Millionen von Touristen angezogen, was die Entstehung einer Tourismusindustrie ermöglicht hat, die Besucher empfangen kann. Dieser schmale Küstenstreifen wurde mit großen Gebäuden von Wohnungen, Hotels und Geschäften für Touristen bedeckt. Einige Diversifizierungsprojekte wurden in der Region durchgeführt, jetzt hat es eine industrielle Basis aus Meeresprodukten, Bildung, Information, Kommunikation, Technologie, Essen, Tourismus, kreativem Umfeld und Sport. Diese neun Sektoren wurden als Hauptindustrien identifiziert, um den wirtschaftlichen Wohlstand der Region zu erreichen.

Melbourne

Visum Australien melbourne skyline

Melbourne ist eine australische Stadt, Hauptstadt und größte Stadt des Staates Victoria. Es war die Hauptstadt von Australien zwischen 1901 und 1927, als es in die geplante Stadt Canberra zog. Seit 2011 als die beste Stadt der Welt gewählt, um für seine hohe Lebensqualität und geringe Armut zu leben, wurde es auch als Favorit in Orten, um Touristen zu treffen gewählt. Es ist die zweitgrößte Stadt des Landes nach Sydney, mit etwa 4,1 Millionen Einwohnern in seiner Metropole. Heutzutage ist die Stadt ein wichtiges Zentrum für Handel, Industrie und Kultur. Melbourne wird von vielen als die Kultur- und Sporthauptstadt Australiens angesehen. Das Victorian Arts Center beherbergt regelmäßig Theater, Oper, klassische und zeitgenössische Musik und bildende Kunst. Die Stadt hat das National Sports Museum, und außerdem werden viele Sportveranstaltungen das ganze Jahr über organisiert, wie das Australian Open des Tennis, das Australian Open des Golfs, der Melbourne Cup of Equestrian und der Grand Prix. von Australien der Formel 1 und der Große Preis von Australien des Motorradfahrens der Meisterschaft der Welt des Motorradfahrens in der Schaltung von Phillip Island.

Tipps für die Reise nach Australien: das Visum Australien

Wenn Sie kein australischer oder neuseeländischer Staatsbürger sind, müssen Sie ein Visum für die Einreise erteilen. Von Eta Australien aus schlagen wir Ihnen die folgenden Möglichkeiten vor (für den Abschluss dieser Verfahren, gehen Sie bitte auf die Website: https://www.visum-australien.ch):

Touristenvisum Australien

  • EVisitor (Unterklasse 651). Es ist das Touristenvisum Australien. Dieses Visum und erlaubt mehrere Besuche in Australien für geschäftliche oder touristische Zwecke, wobei jeder Aufenthalt für einen Zeitraum von 12 Monaten bis zu drei Monate dauern kann. Dieses Visum steht Passinhabern aus verschiedenen europäischen Ländern zur Verfügung und kann nicht verlängert werden.

  • Visum der elektronischen Reisebehörde (Unterklasse 601). Mit diesem Visum können Sie Australien während des gleichen Jahres so oft besuchen, wie Sie möchten, und drei Monate bei jedem Besuch bleiben. Dieses Visum ist für Inhaber von Pässen aus verschiedenen Ländern und Regionen außerhalb von Australien verfügbar. Die Beantragung eines Visums der elektronischen Reisebehörde ist kostenlos. Bei Online-Anwendungen wird jedoch nur eine Bearbeitungsgebühr von 20 US-Dollar berechnet.

  • Besuchervisum (Unterklasse 600). Das Besuchervisum richtet sich an Personen, die die Voraussetzungen für ein eVisitor Visum oder ein Electronic Travel Authority Visum nicht erfüllen. Mit diesem Visum können Sie Australien für einen Zeitraum von drei, sechs oder zwölf Monaten besuchen, entweder für den Tourismus oder für geschäftliche Zwecke. Die Grundgebühr für diese Art von Visa liegt zwischen 135 und 340 US-Dollar.

Es ist möglich, einen informativen Leitfaden für das Visum Australien zu konsultieren

 

Anfrage Visum Australien

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite und Ihre Erfahrungen bei der Verwendung zu verbessern. Um mehr über die Cookies zu erfahren und zu löschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen.